Chorgründung

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

vielen Dank für Ihr Interesse.
Dies ist der erste Schritt auf dem Weg zu einem neuen Chor in München (Mitte-Süd).
Da Sie mich bisher wahrscheinlich nicht kennen, können Sie ja bei Interesse meine Vita anschauen.

Zunächst zum Chor:

Warum?
Diese Idee hatte ich schon lange und jetzt ist es soweit.

Was?
Das Repertoire soll sich über alle Epochen erstrecken.
Darunter werden und können Chorstücke, Chorlieder, Madrigale, Chormusik verschiedenster Länder (z.B. Skandinavien), vielleicht auch Messen, zeitgenössische Werke (z.B. von den Wise Guys) sein.
Unser Ziel soll sicherlich das ein oder andere Konzert und v.a. die Freude am Chorsingen sein.
Ein gewisser Anspruch im Hinblick auf einen öffentlichen Auftritt soll uns dabei leiten.

Wer?
Eigentlich jede/r, die/der Lust am Chorsingen hat. Erfahrungsgemäß sind Notenkenntnisse von Vorteil, wenn mittelfristig ein Repertoire erarbeitet werden soll.
Ich fände es schön, wenn wir uns kennenlernen würden, bevor eine erste Probe stattfindet. Außerdem würde ich mich freuen, wenn Sie bereit wären, mir kurz etwas vorzusingen – dies kann z.B. ein ganz normales Volkslied sein – und wir dabei den Stimmumfang kurz austesten. Bitte keine Angst davor! Ich habe nicht vor, einen "Elite-Chor" zu gründen, aber einen mit Entwicklungsmöglichkeiten.

Wie?
Sie können mir ganz einfach hier auf dieser Seite eine Nachricht hinterlassen, indem Sie auf "Kommentar hinterlassen" klicken. Schreiben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse hinzu und ich melde mich zeitnah.

Wo?
Das steht noch gar nicht fest. Ich bin mir aber sicher, dass sich irgendeine Räumlichkeit finden wird. Vorschläge sind willkommen.

Wann?
Zunächst würde ich eine wöchentliche Probe abhalten. Wenn das zeitlich gut geht, soll es dabei bleiben. Wenn nicht, muss ggf. ein anderer Modus gefunden werden.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht und freue mich schon jetzt auf die gemeinsamen Chorproben.

Viele Grüße

Volker Arnheiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.